Das Puppenhaus

6W9A0673

Das Puppenhaus in seinen jetzigen Abmessungen (Höhe von 2,25 m, Breite 2 m und Tiefe von 0,80 m) ist ca. 20 Jahre alt. Etliche Nachbarkinder haben stundenlang mit dem Puppenhaus gespielt, bevor sich Familie Brandt entschloss aus Platzgründen ihr Puppenhaus ins Dithmarscher Landesmuseum nach Meldorf zu geben, wo es 3 Jahre gestanden hat. Ein neues Konzept im Museum war dann letztendlich der entscheidende Punkt, dass das Puppenhaus das Landesmuseum verlassen und auf Reisen gehen musste.  Aber wohin?6W9A0658

Dann kam die Idee, das Puppenhaus durch den Museumsverband im Internet anderen Museen anzubieten. Hiervon erfuhr auch das Ahrensböker Heimatmuseum im November 2015 und bekundete Interesse. Es wurde Kontakt aufgenommen und die Würfel schienen schnell für Ahrensbök gefallen zu sein. Leider hatte auch noch Schloss Glücksburg Interesse bekundet. So war es aus Ahrensböker Sicht mehr als verständlich, dass sich Familie Brandt für Schloss Glücksburg als neues Zuhause für das Puppenhaus entschieden hatte. Im 6W9A0655Ahrensböker Heimatmuseum hatte man das Thema „Puppenhaus“ bereits abgehakt, als Anfang 2016 Familie Brandt sich wieder in Ahrensbök meldete. Verschiedene Gründe veranlassten Familie Brandt das Puppenhaus nun doch ins Ahrensböker Heimatmuseum zu geben. Ort und Zeit wurden kurzfristig vereinbart, entsprechendes Fahrzeug angemietet und mit genügend „Manpower“ ging es am 11. Februar 2016 Richtung Glücksburg. Vor Ort war man doch sichtlich erschrocken von dem in diversen Einzelteile zerlegten Puppenhaus. Mit dieser Menge an Kartons samt Haus und gläsernen Schiebetüren hatte man nicht gerechnet. Doch es klappte. Alles konnte verstaut werden und ohne große Blessuren nach Ahrensbök transportiert werden. Da sich der Aufbau des Puppenhauses als nicht ganz einfach erwies, baute Sönke Brandt dankenswerter Weise mit auf. Ehefrau Terese übernahm die Dekoration. Das Puppenhaus, was sich über 4 Etagen erstreckt, zeigt einen Kaufmannsladen und Flur, Waschküche und Küche, Schlaf- und Musikzimmer, Kinderzimmer und Wohnstube und einen Balkon. Jeder Bereich ist mit viel Liebe zum Detail ausgestattet.6W9A0660